Die Workshoptermine für 2018 stehen fest

Für 2018 haben wir nun die Termine festgelegt, an denen wir in Berlin wieder offene Workshops anbieten werden:

Am Donnerstag, den 15.02.2018 gab es von 18 - 21 Uhr einen Schnupperworkshop , in dem die Teilnehmer auf Basis unseres Ansatzes ganz spielerisch kleine praktische Hilfen für die tägliche Auseinandersetzung mit unüberschaubaren Situationen kennengelernt und ausprobiert haben.

Aufgrund der Nachfrage wird es am Samstag, dem 26.5. (11.30-15 Uhr) sowie am Montag, dem 25.6. (17.30-21 Uhr) weitere Schnuppermöglichkeiten geben.

Auf Wunsch der Teilnehmer vom ersten Schnupperworkshop werden wir im zweiten Halbjahr allen Teilnehmern an Schnupperworkshops ein Vertiefungsmodul (Dauer ca. 5 Stunden) zum erfolgreichen Handeln in unüberschaubaren Situationen anbieten. Daneben wird es halbtägige Workshops geben, in denen Sie in einer Kleingruppe von nicht mehr als 4 Personen eine fundierte Basis zu den Grundlagen des systemischen Fragens erhalten und den Einsatz an konkreten Beispielen üben werden.

Weiterhin organisieren wir bei ausreichender Nachfrage gerne 1,5-tägige Workshops zu den Schwerpunktthemen "Handlungsfähigkeit bei Ungewissheit" sowie "(Gegenseitige) Erwartungen erkennen und managen".

Plattformübergreifende Workshops